Anzeige
Anzeige

Mein Teaser

Viele Kliniken stecken in finanziellen Nöten. Der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Alexander Schweitzer (SPD) plädiert daher für Fusionen und auf dem Land für regionale Gesundheitszentren. Finanziert werden sollen die aus einem Bund-Länder-Fonds.

Deutsche Spezialfirma unter US-Dach
Fabrik mit Schloss
Nach Informationen der Urologischen Nachrichten soll der Produktionsstandort Achenmühle (Landkreis Rosenheim) der Firma Urovision-Urotech nach Tschechien verlagert werden.

Erstes Screening auf Kolorektalkrebs
Sollte man - im Hinblick auf die Kosteneffizienz - auch Senioren im hohen Alter auf Kolorektalkrebs screenen, wenn diese zuvor noch nicht entsprechend untersucht worden sind? Eine aktuelle Studie beantwortet diese Frage mit einem deutlich "Ja".

Es droht wieder ein Jodmangel
Ein erhöhter Bedarf an Jod kann während Schwangerschaft und Stillzeit schnell zu einer Unterversorgung führen. Diese entsteht offenbar durch das Fehlen jodierten Salzes in Fertigprodukten sowie durch Umweltschadstoffe.

Ergebnisse einer Umfragestudie zur aktuellen Versorgungssituation bei Nierenzellkarzinomen im deutschsprachigen Raum

«
»

Ophthalmologie

Um sehen zu können, ist die volle Integrität eines ganzen Hirnnetzwerkes notwendig. Eine Wechselstrombehandlung kann die Synchronisationsfähigkeit dieses Netzwerks bei Sehbehinderten wieder herstellen, wie Wissenschaftler der Universität Magdeburg zeigen.
Jüngste Studien haben Beta-Amyloid-Plaques - ähnlich denen, die man im Gehirn findet - in den Retinae von Personen mit Alzheimer festgestellt, was die Möglichkeit von einfachen und nicht-invasiven Methoden der Früherkennung nahelegt.
Anzeige

Orthopädie

Niederländische Mediziner haben eine inverse Assoziation zwischen der Knochendichte und der durch chronische Lungenerkrankungen bedingten Mortalität entdeckt. Sie bestätigen zudem den bereits bekannten Zusammenhang zwischen Knochendichte und Gesamtmortali
Im Streit um die geplante Garantie für überschaubare Wartezeiten auf einen Facharzttermin geht die Koalition wohl ein Stück auf die Ärzte zu.

Urologie

Viele Kliniken stecken in finanziellen Nöten. Der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Alexander Schweitzer (SPD) plädiert daher für Fusionen und auf dem Land für regionale Gesundheitszentren. Finanziert werden sollen die aus einem Bund-Länder-Fonds.
Nach Informationen der Urologischen Nachrichten soll der Produktionsstandort Achenmühle (Landkreis Rosenheim) der Firma Urovision-Urotech nach Tschechien verlagert werden.

Kardiologie

An diesem Freitag treten erste Teile der Gesundheitsreform von Union und SPD in Kraft.
Typ-2-Diabetiker, die sich sehr salzreich ernähren, haben ein doppelt so hohes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie solche, die ihren Salzkonsum einschränken.

Gynaekologie

Ein erhöhter Bedarf an Jod kann während Schwangerschaft und Stillzeit schnell zu einer Unterversorgung führen. Diese entsteht offenbar durch das Fehlen jodierten Salzes in Fertigprodukten sowie durch Umweltschadstoffe.
An diesem Freitag treten erste Teile der Gesundheitsreform von Union und SPD in Kraft.

Neurologie & Psychiatrie

Jüngste Studien haben Beta-Amyloid-Plaques - ähnlich denen, die man im Gehirn findet - in den Retinae von Personen mit Alzheimer festgestellt, was die Möglichkeit von einfachen und nicht-invasiven Methoden der Früherkennung nahelegt.
Das neue Zentrum für Psychische Gesundheit in Würzburg hat in den vergangenen Wochen Zusagen für insgesamt über vier Millionen Euro an Drittmitteln erhalten. Die Fördergelder fließen in die interdisziplinäre Erforschung psychischer Erkrankungen.

Gastroenterologie

Eine neoadjuvante Chemo-Radiotherapie (NAC) vor Ösophagektomie reduziert bei 59 % der Patienten mit Speiseröhrenkrebs das Tumorstadium und lässt die Chancen für eine R0-Resektion signifikant ansteigen.
Sollte man - im Hinblick auf die Kosteneffizienz - auch Senioren im hohen Alter auf Kolorektalkrebs screenen, wenn diese zuvor noch nicht entsprechend untersucht worden sind? Eine aktuelle Studie beantwortet diese Frage mit einem deutlich "Ja".

Pneumologie

Niederländische Mediziner haben eine inverse Assoziation zwischen der Knochendichte und der durch chronische Lungenerkrankungen bedingten Mortalität entdeckt. Sie bestätigen zudem den bereits bekannten Zusammenhang zwischen Knochendichte und Gesamtmortali
Setzen Frauen während einer Schwangerschaft viele Milchprodukte auf ihren Speiseplan, kann dies das Risiko ihres Nachwuchses für (atopische) Ekzeme und Asthma senken. Mehr Vitamin D hingegen erhöht offenbar das Ekzemrisiko.

Dermatologie & Allergologie

An diesem Freitag treten erste Teile der Gesundheitsreform von Union und SPD in Kraft.
In den letzten Jahren hat sich das Verständnis der biologischen Prozesse des „alternden Gesichts“ deutlich vertieft.

Allgemeinmedizin

Niederländische Mediziner haben eine inverse Assoziation zwischen der Knochendichte und der durch chronische Lungenerkrankungen bedingten Mortalität entdeckt. Sie bestätigen zudem den bereits bekannten Zusammenhang zwischen Knochendichte und Gesamtmortali
Teuer, kompliziert - nutzlos? Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) macht bisher viel Ärger und wenig Freude. Doch auf die Versicherten und Ärzte rollt eine Welle neuer digitaler Möglichkeiten zu.

Verschiedenes

Im Straßenverkehr entscheidet eine funktionierende Interaktion zwischen Fahrer und Auto über Leben und Tod. Die zunehmende Automatisierung von Fahrzeugen ist dabei Hilfestellung und Herausforderung zugleich.
Auf der kleinen Nordseeinsel Neuwerk im Niedersächsischen Wattenmeer fällt am 12. Juli 2014 der Startschuss für Deutschlands ersten Ultramarathon durchs Watt.