Anzeige
Anzeige
Nach dem Tod von drei Patienten eines alternativen Krebs-Therapiezentrums konzentrieren sich die Ermittler auf den Behandlungs-Wirkstoff «3-Bromopyruvat».
Anzeige
  • Der Gedanke an einen Klinikaufenthalt löst bei manchen Menschen ein Schaudern aus. Wer sich die Exponate aus der Universitätsklinik Rostock aus den vergangenen Jahrhunderten ansieht, bekommt eine Ahnung, woher das Gruseln stammen könnte.
  • Ärzte ohne Grenzen sieht sich nicht mehr in der Lage, im Norden des Jemen zu arbeiten. Die Hilfsorganisation hat nach Bombardierungen viele Fragen an die saudisch-geführte Militärkoalition.